Sonntag, 16. Dezember 2012

Ray Kurzweil geht zu Google

Der Erfinder und Futurologe Ray Kurzweil (64) wird dort als Director of Engineering tätig sein, schreibt er in seinem Blog

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bill Langweil geht zu Microsoft, Randy Pastime neu bei Amazon und Andy Boredom rettet HP :-)

Das sollte dem Journalysten doch schnuppe sein

Analüst hat gesagt…

Futurologie scheint ihren Mann nicht zu ernähren.

Und seine Wette zum Turing-Test hat er 2009 wohl auch verloren. Dann drei Jahre verzweifelt eine Stelle gesucht?

Google scheint ja noch an eine Zukunft zu glauben...