Mittwoch, 6. August 2014

1,2 Milliarden Passwörter von Russen geklaut...

... behauptet die Sicherheitsfirma Hold Security. Ob die eigenen Namen und die der Useer dabei sind, können Firmen offensichtlich gegen Zahlung einer Gebühr bei dem in den USA beheimateten Unternehmen erfahren. Es weist darauf hin, dass es zu den Guten gehöre...

Kommentare:

Besserwisser hat gesagt…

... und NSA hat mitgezählt...

Anonym hat gesagt…

und journalyse ist auch dabei, weil wissen ist menschlich...