Donnerstag, 17. Oktober 2013

Bloggeramt: Bei Informatik-Blogs ist die Journalyse die Nummer 1...

... und unter allen 23.000 dort registrierten Blogs die Nummer 70. Ist doch auch etwas für ein No-Budget-Blog, oder? (Bloggeramt)

Kommentare:

Besserwisser hat gesagt…

Voll Doll, wenn man bedenkt, dass der Blog http://volldoll.de auf Nr. 16 den letzten Eintrag Anfang 2012 hatte...

Nix für ungut - aber wer ist diese ominöse bloggeramt?
Scheint ne echte Behörde zu sein :-)

Raimund Vollmer hat gesagt…

Und ich hatte mich so gefreut, dass das, was wir hier tun, irgendwo Anerkennung finden würde. Schade, dass dann solche Flop-Blogs im Ranking über dem liegt, was man versucht, jeden Tag hier auf die Beine zu stellen. Ich weiß nicht, ob ich noch Lust habe, mich hier weiter zu engagieren...
Danke für den Hinweis.

Besserwisser hat gesagt…

Und ich dachte, die Blogger tun das alles nur für sich und die vermaledeiten Besserwisser??

Raimund Vollmer hat gesagt…

So kann man sich irren, sogar als Besserwisser.

Analüst hat gesagt…

Vielleicht taugt ja dieses Ranking?

http://labs.ebuzzing.de/top-blogs/source/rv-journalyse.blogspot.com-R3Y4

Hier steht die Journalyse auf Platz 11911...

Analüst hat gesagt…

PS:
Und seit Anfang 2010 geht es doch stetig bergauf, was die Besuche angeht...